Mittwoch, 19. September 2012

22 Maschen auf 4 Nadeln....

.....ist eine diffizile Angelegenheit.


Aber manchmal habe ich richtig Lust aufs Ministricken.
Hier entsteht ein Herrensocken,
so langsam ist das Barfuß-Wetter nämlich bei uns vorbei.


Kommentare:

Susanna Zanchi hat gesagt…

Ciao Nina ma come sono piccine!!!!kiss!

Bárbara Gutiérrez hat gesagt…

que mano tenes para el tejido !! me encanta el color :)

Gill hat gesagt…

Fabulous! Will you make a second or hang this up for Santa?

Craftland hat gesagt…

Wow, pass auf das dir nicht Finger durcheinander geraten. Wie schaffst du das nur??? Socken kann ich nicht mal in 1:1 stricken.
Liebe Grüße Craftland

Rosamargarita hat gesagt…

Maravilloso calcetín Nina!
Una obra de mucho arte
Un abrazo
GRACIAS por no tener palabra de verificación

Rosethé hat gesagt…

4 aiguilles ! ce n'est déjà pas facile avec deux, alors avec 4, bravo !
rosethé-Minima

mcddiss hat gesagt…

no se como puedes tejer tan pequeño , pero es un trabajo precioso

besitos

Mari

Giac hat gesagt…

Hallo Nina,
Das ist eine Kunst, die ich sehr bewundere, aber noch nicht ausprobiert. Sie sind wunderbar. Ihre Arbeit ist perfekt und realistisch in jeder Hinsicht.
Halten Sie sich die gute Arbeit.
Big hug,
Giac

Fabiola hat gesagt…

Wonderful!
Kiss Faby

Ascension hat gesagt…

Un fantastico trabajo, con ese punto tan pequeñisimo, enhorabuena!!
besitos ascension

BiWuBär hat gesagt…

Unglaublich... Du hast echt Fingerspitzengefühl... ;O)

Liebe Grüße
Flutterby und Birgit

wwwlocaporlasminis hat gesagt…

felicidades por ese punto tan pequeño

Lucy Coles hat gesagt…

Your work is beautiful, I like the color.

Melli´s Hobby hat gesagt…

Hut ab!!!! Minstricken ist ja schon nicht einfach. Aber dann noch mit dem Nadelspiel!!! Alle Achtung! Ich tu auch Ministricken, aber das Nadelspiel hab ich wieder weggepackt.
Liebe Grüße
Melanie

Jorgelina Ferreyra hat gesagt…

increíble!! me encanta, es un gran trabajo!!