Samstag, 6. Juni 2015

Papiertage

Eigentlich habe ich angefangen, Spielzeug für das
Puppenkind zu machen.
Nach den Puppenwagen sind jetzt 3 Puppenbettchen in Arbeit,
danach sollen dann die Jungs drankommen
mit Rutschetreckar und Feuerwehrschiebewagen.

Aber ich bekam Lust, mal wieder mit Papier zu arbeiten und
habe meine gesammelten Papierbasteleien von 
den 2 Zeitschriften, die ich beziehe, hervorgekramt.

Es ist alles mögliche dabei und mit manchem habe ich zur Zeit
gar nichts konkretes vor. Und dann muß es auch
nicht schnell gehen, was ich sehr genieße.

Hier ein paar Blicke auf meine Papierarbeiten.








Ich wünsche euch weiterhin schönes, warmes Sommerwetter.

Dienstag, 19. Mai 2015

Mir geht es richtig gut !!!

Hallo liebe Blog - Freundinnen und Freunde,

Ich bin gut im badischen Land und schwarzem Wald angekommen
und fühle mich so wohl in meinem neuen Zuhause,
mit netten Nachbarn, bei überwiegend gutem Wetter und 
in einer schönen Wohnung mit eigenem Eingang
und einer Terrasse vor der Tür
Tatsächlich wohne ich jetzt in der 
wettermäßig zweitbesten Gegend in Deutschland
und geniesse es !!!!

Mein Mini - Arbeitsplatz ist jetzt auch eingerichtet


und angefangen habe ich mit einem weiteren kleinen
Puppenwagen für das Puppenkind.


Ich bin wieder da !

Montag, 1. September 2014

Deutschland ein Schilderwald

Wir in Deutschland leben in einem Schilderwald,
das müßt ihr euch mal anschauen.
Und mittlerweile werden ja auch schon die Räume beschildert,
in der Küche steht kitchen an der Wand usw.

Ich habe heute ein Minischild gebastelt - ganz aus Papier mit
einem LED Plättchen in 12 Volt ( ebay )


Das Schild kommt in den Lifestyle Laden über eine moderne Tür.
Muß sein !!!




Danke, Ihr Lieben, für eure netten Kommentare und guten Wünsche
zum Umzug, es dauert noch ein bißchen.
Mitte November gehts nach Baden Württemberg.
Vielleicht finde ich ja da Minifreunde !?! 

Mittwoch, 27. August 2014

eine neue Baustelle

Hello, mich gibt es noch !!!!
Und
obwohl ich in der letzten Zeit viel mit 1 : 1 Dingen beschäftigt bin,
habe ich auch noch eine neue 
Mini - Baustelle
aufgemacht.

Diejenigen von euch, die meinen Blog regelmäßig lesen,
kennen noch den Artflorale.
Nun ja, der Laden hat leider zu gemacht.
Zu wenig Kundschaft, zu wenig Motivation bei den Mitarbeitern
( ich stellte fest, dass Blumen machen mal ganz schön ist, aber ......)







Dieses Gehäuse wird sein Gesicht total verändern.
Ich plane einen Anbau und eine Aufstockung.
Insgesamt wird es ein 
modernisiertes Fabrikgebäude mit einem
Lifestyleladen (so nennt man das heute ) unten
 und einem Loft für Grace darüber.



Ich bemühe mich, nicht zu schnell zu arbeiten,
weil ich demnächst umziehen werde
und dann noch mehr zu tragen habe !!!!!

Mittwoch, 30. Juli 2014

HABA - Erfinder für Kinder



Kennt ihr haba.de ?
HABA macht tolle Sachen für Kinder,- Spielzeug,
Möbel und Einrichtungen.








Manches muß ! ich auch haben,
zunächst mal den Puppenwagen für mein Puppenkind.


Also habe ich mal angefangen
und zwar mit Pappe und Papier


Schablone für die Seitenteile und dann Boden, hinteres Teil 
und vorderes Teil zusammengeklebt
Die Pappe ist von einem Zeichenblock und 1 mm stark.
Das Schöne ist, sie läßt sich leicht schneiden.
(weshalb ich diesmal kein Balsaholz genommen habe)
Das Verleimen ist ein bißchen frickelig, man muss sich ein 
paar Hilfsmittel einfallen lassen.
Nach dem Trocknen habe ich alle Teile mit Papier beklebt.



Dann die Räder, ich hatte noch einige winzige und habe sie mit 
Papierstreifen auf die richtige Größe gebracht.


Dann die Räder angemalt, montiert und 
jeweils einen weißen Punkt aufgeklebt







Zum Schluß habe ich noch die Bügel gemacht, auch aus 
Pappe und Papier.

Und zwischendurch in den Leimtrockenzeiten
die Wäsche genäht.

Et voila


Ihr glaubt nicht wie stabil der Wagen ist,
und die Räder rollen natürlich auch.


Nachmachen ausdrücklich erwünscht !




Sonntag, 27. Juli 2014

Samstag, 19. Juli 2014

neue Sachen - new things - cosas nuevo

Gestricktes, genähtes und geflochtenes
aus der letzten Zeit.

Schon im Frühling habe ich einen Sommerschlafanzug für
Jorge gestrickt.






Endlich ist es warm bei uns !!!


Und Für Isabella habe  ich ein Sommerdress genäht und
ein paar Sandalen gemacht.








Ansonsten habe ich mich im Flechten geübt,
vieles ausprobiert und 
einiges zum zeigen.



Wäschekorb, Einkaufskorb, Shopper