Sonntag, 9. Februar 2020

Wolle einräumen .....

....macht Spass.


Und zwar besonders, wenn man sie vorher zu Hunderten gewickelt hat.
Das Einräumen entschädigt für die "Plackerei".




An dem Gitter will ich herbstverfärbten Wein hochziehen.



Einige Farben sind noch unterlegen, 
einige Fächer sind noch leer.
Also weiter mit der Fleißarbeit.
Bis bald, liebe Freunde.

Mittwoch, 1. Januar 2020

Happy new year


Euch allen ein schönes neues Mini - Jahr!!!

Dieses Jahr wird ein Teil meiner Miniarbeit im geheimen stattfinden.
Ich mache mit bei Natalias Colourful Amalgan Contest.


Es geht darum, einen Teppich zu sticken nach einer schwarz-weiß Vorlage und 
diesen Teppich mit den eigenen Farben zu malen (sticken).

Diese Arbeit ist streng geheim.
Am Ende werden die fertigen Teppiche anonym bewertet und
es wird einen Gewinner oder eine Gewinnerin geben.

Ich hatte die Teppiche vom contest 2018 in der Miniaturas gesehen und 
war total elektrisiert von den wunderbaren Arbeiten.

Ich werde also - auch - sticken.

Mittwoch, 11. Dezember 2019

Sonntag, 24. November 2019

Zwischenspiel

   
Mein Brookwood hat letztes Jahr einen totalen Umbau erlebt.
Eigentlich war ich schon soweit, aufzugeben, weil mir nichts mehr gefiel.
Ich hatte die Fenster rausgenommen, die Holzböden rausgerissen und bei diesem ganzen Abriss hat sich eine neue Idee entwickelt, die ich immer noch gut finde.
Hier also ein paar Bilder vom jetzigen Stand der Dinge.



































Bis bald.

Freitag, 22. November 2019

Der Store.......


...........wird ein Woll - Store sein.


Also wickeln, wickeln, wickeln.

Dienstag, 12. November 2019

Ich bin wieder mini - aktiv

Liebe freundliche geduldige Minifreunde

Vor ca. 2 Wochen hat mich das mini - machen wieder gepackt.

Ich habe seit Jahren einen Kasten bei mir rumstehen, in den sollte schon vieles einziehen.
Ist aber nie was draus geworden.
Und plötzlich, geküsst von der MiniMuse weiß ich, was daraus werden soll.

Ich habe mich sofort drangemacht, zunächst einmal die Fleißarbeit. Kennt ihr ja.  
Fest steht eigentlich nur das grobe Schema und die Grundfarbe, alles andere soll sich entwickeln.





Wie ihr seht, ist der Kasten sehr klein.
Aber ich mag es, wenn auf kleinem Raum sehr viel arrangiert werden kann und es so richtig voll wird.
Als nächstes kommt das Licht, dann kann schon ein wenig eingeräumt werden,
dann kommt die Front mit Fenster und Tür,das Dach und zum Schluß die Grundplatte mit der näheren Umgebung. Die Jahreszeit ist der Herbst im November.

Bis bald. Freu mich.

Samstag, 27. April 2019

Minibärchen



Mein neuestes Minibärchen ist ein Mädchen geworden.
Ich habe es nach einem Schnitt von Shirley Scheibehenne gemacht,


Jetzt kann es die Anderen in der Bärenbude kennenlernen.




Bis bald.